Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

LIMAX2 Schachtinformationssystem Positionserfassung bis 260 m Förderhöhe

  • Für Förderhöhen bis 260 m | Geschwindigkeiten bis 10 m/s
  • Robustes Messprinzip für den Einsatz unter rauen Bedingungen
  • Unempfindlich gegen Schmutz, Rauch und Feuchtigkeit
  • Einfache und flexible Installation
  • Hohe Genauigkeit und Reproduzierbarkeit
  • Absolute Position immer direkt verfügbar – keine Lernfahrten auch nach langen Stromausfällen
  • Verfügbare Schnittstellen: CAN, CANopen (DS406 oder DS417), RS422, RS232, SSI (Gray oder binär), PROFIBUS, weitere auf Anfrage
Produktanfrage

Mechanische Daten

Messprinzipabsolut
Wiederholgenauigkeit± 1 Inkrement
Systemgenauigkeit
in µm bei 20 °C
± (1000 + 100 x L), L= Messlänge in Meter
Sensorabstand zum Magnetbandkorrekter Abstand ist durch Führung gewährleistet
GehäusematerialAluminium
Gehäuseabmessung
(L x B x H)
246 x 55 x 55 mm
Erforderliches MagnetbandAB20-80-10-1-R-D-15-BK80
Magnetband Polteilung8 mm
Maximale Messlänge260 m
Anschlussartoffene Kabelenden, optional mit Steckerverbinder
Sensorkabel3,0 m Standardlänge, 5,0 m optional, weitere auf Anfrage
Gewichtca. 460 g ohne Kabel, Kabel: ca. 60 g pro Meter

Elektrische Daten

Versorgungsspannung10 ... 30 VDC
Restwelligkeit< 10 %
Stromaufnahmemax. 200 mA
SchnittstellenCAN, CANopen (DS406 oder DS417), RS422, RS232 oder SSI (Gray oder binär), PROFIBUS, weitere auf Anfrage
AuflösungStandard: 1 mm, optional: 0,5 / 0,25 / 0,125 / 0,0625 mm
Max. Verfahrgeschwindigkeit 10 m/s

UMGEBUNGSBEDINGUNGEN

Lagertemperatur-25 ... +85 °C 
Betriebstemperatur-10 ... +70 °C, -25 ... +85 °C auf Anfrage
Luftfeuchtigkeit95 %, nicht kondensierend
SchutzartIP50, höhere auf Anfrage

Flyer

Flyer LIMAX2

BETRIEBSANLEITUNG

LIMAX2