LIMIX Längenmesssystem zur Positionserfassung in Liftanlagen

  • Robustes Messprinzip für den  Einsatz in rauen Umgebungsbedingungen
  • Unempfindlich gegen Schmutz, Rauch und Feuchtigkeit
  • Messung direkt an der Kabine
  • Einfache und flexible Installation
  • Hohe Genauigkeit und Reproduzierbarkeit
  • Auflösung 0,625 mm (Vierflankenauswertung)
  • Bis 5 m/s Geschwindigkeit
  • Führungskörper aus gleitfähigem Kunststoff

 

Produktanfrage

Mechanische Daten

Messprinzipinkremental
Wiederholgenauigkeit± 1 Inkrement
Systemgenauigkeit
in µm bei 20 °C
± (25 + 20 x L), L= Messlänge in Meter
Sensorabstand zum Magnetbandmax. 2,0 mm
GehäusematerialSensorkopf: Zinkdruckguss, Führungsblock: gleitfähiges PA6G Öl
Gehäuseabmessung
(L x B x H)
Sensorkopf: 30 x 12,5 x 25 mm, Führungsblock: 51 x 22 x 32 mm
Erforderliches MagnetbandMB20-50-10-1-R-D-EP-LIFT
Magnetband Polteilung5 mm
Maximale Messlänge600 m
Anschlussartoffene Kabelenden, optional mit Stecker
Sensorkabel1,5 m Standardlänge, weitere auf Anfrage, schleppkettentauglich
Sensorkabel Biegeradius60 mm
GewichtSensorkopf + Führungsblock: ca. 60 g (ohne Kabel), Kabel: ca. 60 g/m

Elektirsche Daten

Versorgungsspannung10 ... 30 VDC oder 5 VDC
Restwelligkeit10 ... 30 VDC: <10 %, 5 VDC: ± 25 mV
Stromaufnahme10 ... 30 VDC: max. 150 mA; 5 VDC: max. 200 mA
AusgangssignaleA, A', B, B', Z, Z' bzw. R, R'
AusgangspegelHTL oder TTL
Ausgangsstrom pro Kanalmax. 20 mA
Auflösung (Vierflankenauswertung)0,625 mm
Indeximpulsalle 5 mm (periodisch)
Max. Ausgangsfrequenz pro Kanal 4 kHz
Max. Verfahrgeschwindigkeit 5 m/s (bei HTL und opt. Auswertung)

UMGEBUNGSBEDINGUNGEN

Lagertemperatur-25 ... +85 °C 
Betriebstemperatur-10 ... +70 °C, -25 ... +85 °C auf Anfrage
Luftfeuchtigkeit95 %, nicht kondensierend
SchutzartIP54 (Standard), IP67 (Option V)

FLYER

Flyer LIMIX

BETRIEBSANLEITUNG

LIMIX