Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

P52 CNC-Steuerung mit Touchscreen Multifunktionale Steuerung für Mehrachs-Anwendungen

  • Positioniersteuerung für bis zu vier Achsen
  • Maßgeschneiderte Software für Tafelblechscheren und Abkantpressen verfügbar
  • Weitere Applikationen realisierbar
  • Ausführung wahlweise mit 7“ oder 10,1“ TFT-Farb-LCD
  • Navigation über hochwertigen, resistiven Touchscreen
  • Externes Bedienpanel mit Tastatur optional verfügbar
  • Präzise Positionierung des Hinteranschlags
  • Regelung von Schnittspalt und Schnittwinkel
  • Blechunterstützungs- und Rückzugsfunktion
  • Einstellbare Schnittlängenbegrenzung
  • RTO-Funktion zur Blechrückführung
  • Schalttafelbasierter Aufbau
  • USB-Schnittstelle

Produktanfrage

Mechanische Daten

GehäuseEinbaugehäuse
GehäusematerialFrontplatte: Aluminium, Gehäuse: Stahlblech, verzinkt
Abmessungen Frontplatte (B x H)7'' Touchscreen-Panel: 216 x 144 mm, 10,1'' Touchscreen-Panel: 286 x 194 mm 
Abmessung dezentrale Steuerung (L x B x T)192 x 132 x 54 mm
Schalttafelausschnitt (B x H)7'' Version: 196 x 144 mm, 10,1'' Version: 286 x 194 mm
TastaturTouchscreen Panel: resistive Touch, optionales Bedienpanel: Folientastatur
Einbautiefe7'' Version (dezentral): 32 mm, 7'' Version (All-In-One): 70 mm
10,1'' Version (dezentral): 40 mm, 10,1'' Version (All-In-One): 72 mm (jeweils ohne Anschlüsse)

Elektrische Daten

Anzeige7'' Widescreen TFT-Touch Bildschirm oder 10,1'' Widescreen TFT-Touch Bildschirm
HardwareA) Steuerung: 32 Bit Mikrocontroller mit 1 MByte Flash und 128 kB RAM
B) Touchscreen-Panel: ARM Cortex A8, 1 GHz Taktfrequenz, 512 MB RAM, 4 GB Flash
SoftwareA) Steuerung: Echtzeit-Betriebssystem siehe freeRTOS.org
B) Touchscreen-Panel: Linux Betriebssystem
Programmspeicherbis zu 1000 Schritte (mehr auf Anfrage)
Systemgenauigkeit± 1 Inkrement
Versorgungsspannung24 VDC +10/-20 %
StromaufnahmeA) Steuerung: 400 mA (Leerlauf) zulässiger Gesamtstrom (ohne Ausgänge): 1 A
B) Touchscreen-Panel: 300 mA
Messsystemversorgung4 x (6x) 24 VDC oder 5 VDC
Belastbarkeit durch Messsystem max. 130 mA
Eingangssignale (Messsystem)HTL, TTL, Analog (Bestellangabe), auf Anfrage: CANopen, RS422
EingangskanäleA, B, Z, bzw. A, A', B, B', Z, Z' oder Analog 0 ... 10 V (Bestellangabe)
Externe Eingänge16 galvanisch getrennte Digitaleingänge (PNP), frei programmierbar
Eingangsstrom / Pinmax. 10 mA
Eingänge Mindestimpulsdauer300 ms
Maximale Eingangsfrequenz100 kHz, höhere auf Anfrage
Analoge Eingänge4 x 0 ... 10 V (12 Bit) bei 10 VDC Messsystemversorgung
Ausgangssignale 16 galvanisch getrennte Digitalausgänge, frei programmierbar
Ausgangsstrommax. 625 mA; die Ausgänge sind dauerkurzschlussfest (keine Mehrfach-Kurzschlüsse)
Freilaufschaltung / Ausgängefür induktive Lasten integriert (Clampspannung am Ausgang max. -60 V)
Analoge Ausgänge2 x  ±10 V mit Regelung für Hydraulikachsen, 2 x (4 x) ±10 V mit PID-Regler, 4 x 10 V Referenzspannung für Messsysteme (max. 20 mA, kurzschlussfest) 
SchnittstellenStandard: RS232, auf Anfrage: CANopen, RS422
AnschlussartIndustriestandard-Steckverbinder (3,81 mm Raster, arretierbar), RJ45 (Verbindung zum Bedienteil und CAN) und D-SUB (RS232) je nach Ausstattung
DatenspeicherA) Steuerung: E²Prom (Lebensdauer: 1.000.000 Ein-/Ausschaltzyklen oder 40 Jahre)
B) Touchscreen-Panel: Micro SD Flash-Karte
ZubehörNetzteil NG13 (primär: 115/230 V AC),
sekundär: 24 V DC/600 mA), Relaiskarte RP8 mit 8 Wechsler-Relais (28 VDC/250 VAC /12 A), externes Bedienpanel mit Folientastatur
(216 mm x 144 mm)

UMGEBUNGSBEDINGUNGEN

Betriebstemperatur-0 ... +45 °C 
Lagertemperatur-20 ... +50 °C
Luftfeuchtigkeitmax. 80 %, nicht kondensierend
Schutzart (Frontseite)IP43 (eingebaut)
Schutzart (Rückseite)IP00
Schutzart (externe Komponenten)IP00