EMAX Sensoren mit IO-Link Magnetisches Absolutmesssystem mit integrierter IO-Link-Schnittstelle

Der Sensor EMAX-IO verbindet die Vorteile des bewährten absoluten Magnetband-Messsystems EMAX und der aktuell populärsten Schnittstelle der Steuerungswelt. Die integrierte IO-Link-Schnittstelle ermöglicht den zuverlässigen, flexiblen Informationsaustausch und Datentransport vom IO-Link-Master zum Endgerät. Über eine 3-adrige Leitung liefert EMAX-IO die Absolutposition auf einer Strecke bis zu 20 m und mit einer Auflösung/Wiederholgenauigkeit von10 µm. Weitere Vorteile sind die sichere Übertragung, die kontinuierliche Diagnose und die schnelle Installation, da der Sensor von zentraler Stelle aus parametriert werden kann.

  • Integrierte IO-Link-Schnittstelle
  • Absolute Messung mit 10 µm Auflösung
  • Zwei Bauformen: Gehäuse mit festem Kabelabgang und Gehäuse mit M9-Rundstecker
  • Berührungsloses Messprinzip
  • Bis 10 m Messlänge (EMAX) bzw. 20 m (EMAL)
  • Zusätzliche Inkremental- oder Sin/Cos-Signale für dynamische Bewegungssteuerung verfügbar

Typische Anwendungen sind Handlingsysteme, Lager- und Fördertechnik,  Spritzgussmaschinen, Linearführungen, Industrie 4.0 Applikationen

Produktanfrage

Mechanische Daten

Messprinzipabsolut
Wiederholgenauigkeit± 1 Inkrement
Systemgenauigkeit in µm bei 20 °CStandard 010*: ± (150 + 20 x L), Option F10: ± (50 + 20 x L), L = Messlänge in Meter
*) Position D im Typenschlüssel
Sensorabstand zum Magnetbandmax. 1,5 mm; 2 mm bei reduzierter Messgenauigkeit
Gehäusematerialmit Kabelabgang: Zinkdruckguss,
mit M9 Rundstecker: Aluminium
Gehäuseabmessung
(L x B x H)
mit Kabelabgang: 75 x 24 x 26 mm,
mit M9 Rundstecker: 75 x 122 x 39 mm
Erforderliches MagnetbandEMAX: AB20-50-20-2-R-11,
EMAL: AB20-50-20-2-R-12
Magnetband-Grundpolteilung5 mm
 Max. Messlänge EMAX: max. 10 m, EMAL: max. 20 m
Anschlussartmit Kabelabgang: offene Kabelenden (Stecker optional),
mit M9 Rundstecker: über DKA-Kabel (Zubehör)
Sensorkabelmit Kabelabgang: 1,5 m Standardlänge, weitere auf Anfrage,
mit M9 Rundstecker: kein Kabel (DKA-Kabel als Zubehör)
Sensorkabel Biegeradiusmin. Biegeradius 60 mm
Gewichtca. 100 g ohne Kabel, Kabel: ca. 60 g pro Meter

ELEKTRISCHE Daten

Versorgungsspannung 10 ... 30 VDC
Restwelligkeit < 10 %
Stromaufnahme max. 150 mA
SchnittstellenIO-Link gem. IEC61131-9
Auflösung 0,01 mm
Max.
Verfahrgeschwindigkeit
max. 4 m/s
Weitere Optionen zusätzlicher Inkrementalausgang mit A/B Rechteck- oder 1 Vss Sin/Cos-Signalen - nur bei Bauform mit Kabelabgang

UMgebungsbedingunGen

Lagertemperatur -20 ... +85 °C
Betriebstemperatur -10 ... +70 °C, -25 ... +85 °C auf Anfrage
Luftfeuchtigkeit max. 95 %, nicht kondensierend
SchutzartIP40 (Standard), IP65 (Option V)

 IODD