Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

AZ16I messen & anzeigen Positionsanzeige & Absolutmesssystem in einem Gehäuse

  • Benutzerfreundliche Programmierebene
  • Messlänge bis zu 8 Meter möglich
  • Permanenter Erhalt sämtlicher Parameter
  • Batterielebensdauer bis zu 4 Jahre
  • Aktivierbare AUTO-POWER-OFF Funktion mit einstellbarer Einschaltzeit
  • Auflösung 0,1 mm
  • Absolut und Kettenmaßumschaltung
  • Millimeter oder INCH-Betrieb möglich
  • Tasten einzeln aktivierbar und deaktivierbar
  • Einstellbarer Referenzwert und 3 einstellbare Versatzmaße
  • Symbole einzeln aktivier-/deaktivierbar (mm/INCH/Pfeile etc.)
Produktanfrage

Mechanische Daten

Gehäusemontiert auf Führungswagen
GehäusematerialAluminium, schwarz
Gehäuseabmessung (B x H x T)96 x 72 x 39 mm
TastaturFolie mit Kurzhubtasten

Elektrische Daten

Anzeige7-stellige LCD mit Vorzeichen, Batteriestatus, Maßeinheiten
Blickwinkel12 o'clock
Maßeinheitenmm / inch / m 
Genauigkeit± 1 Digit
Versorgungsspannung2 x 1,5 V Mignon Batterie integriert
Stromaufnahme< 1 mA bei 1,5 V (mit Messsystem)
Batterielebensdauerbis zu 4 Jahre (abhängig von Einschaltdauer)
Anschlussartkeine Anschlüsse erforderlich
DatenspeicherFlash

Umgebungsbedingungen

Betriebstemperatur0 ... +50 °C
Lagertemperatur-10 ... +60 °C
Luftfeuchtigkeitmax. 80 %, nicht kondensierend
Schutzklasse (Frontseite)IP54 
Schutzklasse (Rückseite)IP54

MagnetSensor

Typenbezeichnungim Gerät integriert
Messprinzipmagnetisch, absolut 
Erforderliches MagnetbandAB20-40-10-1-R-11
Magnetband-Polteilung4 mm
Abstand Sensor-Magnetbandfix vorgegeben
Auflösung0,1 mm
Wiederholgenauigkeit±2 Inkremente
maximale Messlänge8,0 m
Anschlussartkeine Anschlüsse erforderlich
Gewichtca. 40 g
Luftfeuchtigkeitmax. 80 %, nicht kondensierend
Fremdmagneteinflussexterne Magnetfelder > 1 mT, die unmittelbar auf den Sensor einwirken, können sich auf die Systemgenauigkeit auswirken.

FLYER

Flyer AZ16I

KURZANLEITUNG

AZ16I