Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

IMAX Längenmesssystem Autoreferenzierendes absolutes magnetisches Messystem für lange Distanzen

Die Serie IMAX ist ein pseudo-absolutes magnetisches Längenmesssystem. Pseudo-absolut bedeutet hier, dass der Absolut-Code durch einen einmaligen Bewegungsvorgang nach dem Einschalten eingelesen werden muss und das Gerät ab diesem Zeitpunkt absolut-messend arbeitet. Mit einer geringen Sensorkopflänge von nur 50 mm ermöglicht IMAX eine Absolutmessung auf einer Messlänge von 1048 m (CANopen) bzw. 262 m (SSI).

  • Auflösung 1 mm, Wiederholgenauigkeit +/- 1 mm
  • Mit möglicher Messlänge bis zu 1048 Metern ideal für Anwendungen in der Lager- und Fördertechnik
  • CANopen oder SSI Schnittstelle
  • Robustes Gehäuse (IP67)
Produktanfrage

Mechanische DATEN

Messprinzippseudo-absolut (auto-referenzierend)
Wiederholungsgenauigkeit± 1 Inkrement
Systemgenauigkeit in µm bei 20 °C± (1250 + 20 x L), L= Messlänge in Meter
Sensorabstand zum Magnetbandmax. 1,8 mm
Sensorgehäuse MaterialABS Kunststoff
Sensorgehäuse Abmessung
(L x B x H)
50 x 12 x 25 mm
Kompatible MagnetbänderCANopen:
AB20-80-10-1-R-17 (Klebemontage), AB20-80-10-1-R-D-17-BK80 (Schienenmontage), AB20-80-10-1-R-D-17-BK100 (Schienenmontage)
SSI:
AB20-80-10-1-R-15 (Klebemontage), AB20-80-10-1-R-D-15-BK80 (Schienenmontage), AB20-80-10-1-R-D-15-BK100 (Schienenmontage)

Magnetband-Grundpolteilung8 mm
Magnetband-KodierungCANopen: 17 Bit / SSI: 15 Bit
 Max. MesslängeCANopen: 1024 m / SSI: 262 m
Anschlussartoffene Kabelenden, optional mit Steckverbinder
Sensorkabel1.5 m Standardlänge,  andere auf Anfrage, schleppkettentauglich
Sensorkabel Biegeradiusmin. 60 mm
Gewichtca. 40 g ohne Kabel; Kabel: ca. 60g/m

Elekrtische daten

Versorgungsspannung10 ... 30 VDC
Restwelligkeit< 10 %
Stromaufnahmemax. 150 mA
SchnittstellenCANopen (DS406) oder SSI (Binär- oder Graycode)
Auflösung1 mm
Max. Verfahrensgeschwindigkeit4 m/s

umgebungsbedingungen

Lagetemperatur-25 ... +85 °C
Betriebstemperatur-10 ... +70 °C, -25 ... +85 °C auf Anfrage
Luftfeuchtigkeit95 %, nicht kondensierend
SchutzartIP67

FLYER

Flyer IMAX

BETRIEBSANLEITUNG

IMAX